Fügen Sie hinzu: No.19 Lujiafan Straße, Yuyao Industriegebiet, Yuyao Stadt, Zhejiang, China

Tel .: + 86-574-62188716

E-Mail: sun@shieldsealing.com

Rohmaterial Hohe Festigkeit, lange Haltbarkeit
Jul 19, 2017

Rohmaterial Hochleistungs-Betonzusammensetzung Materialien sind: Zement, Wasser, grobes Aggregat, feines Aggregat und, wenn nötig, die Einarbeitung von mineralischen superfeinen Pulver und Beimischung.

(1) zement

Neben dem Zementetikett wirken sich die Zusammensetzung und die Feinheit der Zementmineralien auf die Leistungsfähigkeit von Hochleistungsbeton aus. Im Allgemeinen sollte die Herstellung von Hochleistungsbetonzement, der Gehalt (Massenanteil) niedrig sein (sollte im Allgemeinen nicht den Zement in dem freien Calciumoxid, Magnesiumoxid und Schwefeltrioxid und anderen schädlichen Bestandteilen übersteigen, sollte so wenig wie möglich sein. Die Stärke des frühen Wachstums ist schnell, aber die späte Stärke steigt weniger, und die Hydratationswärme, Rohmaterial, so dass die Feinheit angemessen sein sollte. Hochleistungsbeton Um seine hohe Beweglichkeit zu gewährleisten, muss eine hohe Festigkeit, hohe Haltbarkeit, Zement verwendet werden Die superplasticizer Gute Kompatibilität, so dass Beton mischen in den Arbeitsbedingungen, um das Wasser so niedrig wie möglich zu treffen, die Breite der kleinen Verlust.

(2) mineralische mischungen

Ultra-feines Pulver in der konkreten, hochfesten, langen Haltbarkeit spielte eine wichtige Rolle. Ultrafeines Pulver als Zement-basiertes Verbundmaterial der aktiven Beimischung kann die Hitze der Hydratationswärme und die Hydratationswärmefreisetzungsrate verringern, die Bearbeitbarkeit verbessern, die Spätfestigkeit verbessern, die innere Struktur verbessern, die Korrosionsschutzfähigkeit verbessern Pulver kann die Porenstruktur in dem porösen zementartigen Material dünner machen und nicht verbinden, die Porosität verringern und die ungünstige Komponente von Calciumhydroxid in dem Zementhydratationsprodukt reduzieren, um günstigeres hydratisiertes Calciumsilikat zu erzeugen, wodurch die Leistung von Zementwerkstoffen verbessert wird . Die Wirkung von Beimischungen auf die Stärke von Hochleistungsbeton ist sehr wichtig. Klebstoffe unterschiedlicher Proportionen und Typen haben großen Einfluss auf die Festigkeit. Die Untersuchung über die mechanischen Eigenschaften von Beton mit gemischter Mineralzusatz zeigt, dass der Einbau von mineralischen Beimischungen wie Schlacke, Flugasche und Silikastaub eine gewisse Auswirkung auf die Betonleistung hat, aber seine Wirkung kann nicht positiv sein. Im Falle der Einzelvermischung können Rohmaterialschlacke und Silikastaub die Kohäsion der Mischung wirksam verbessern, wodurch die frühe und späte Festigkeit von Beton verbessert wird, aber die Mischung einen gewissen Einfluss auf die Beweglichkeit hat; Gemischte Flugasche kann die Fließfähigkeit effektiv verbessern, aber die Produktion von Blutungen auf die Homogenität der Mischung hat einen negativen Einfluss, und weil die Flugasche Asche Reaktion bei Raumtemperatur für relativ langsame, so dass die frühe Festigkeit von Beton ist gering. Bei doppelter Beimischung und Dreifachmischung kann der Wechselwirkungseffekt von Vulkanasche und Verbundwirkung von Mikroaggregat im Verbundwerkstoff auftreten.

(3) einmischung

Die Beimischung ist ein Schlüsselfaktor für die Herstellung von Hochleistungsbeton. Wenn die Anpassungsfähigkeit der Beimischung besser ist als die des Zements, wird die Arbeitsleistung des neuen Betons offensichtlich verbessert und die konkrete Koagulationszeit kann je nach Bedarf effektiv kontrolliert werden. Der Verlust des Dan-Grades ist klein, die Betondichte ist gut und die Stärke jedes Alters ist größer Von der Zunahme der Haltbarkeit der Betonindikatoren haben sich stark verbessert. Ordentliches Wasser reduzierendes Mittel in der normalen Menge der Wasserreduktionsrate, Rohstoff die Menge ist zu groß wird zu übermäßiger Verzögerung oder Segregation und andere Fehler Phänomene führen. Hochleistungsbeton ist mit hoher Dosis von Superplastifizierer verbunden. Die Menge an Superplastifizierungsmittel (die Menge an zementhaltigem Material) ist im allgemeinen. Weil Hochleistungsbeton im Allgemeinen ein niedriges Wasser-Zement-Verhältnis und ein geringer Wasserverbrauch ist, in einigen Fällen ist die Erhöhung des Betoneinbruchs zu erhöhen, um die Menge an Superplastifizierer zu erreichen.

(4) Aggregat

Hochleistungsbeton als normale Betonkraft, Wasserverbrauch, die Natur des Aggregats auf der Grundlage von Beton, Arbeit hat einen größeren Einfluss. Normaler Beton sollte die maximale Partikelgröße des Grobaggregats in gewissem Maße erhöhen, um die Bearbeitbarkeit und die Festigkeit des Betons zu verbessern. Aber für Hochleistungsbeton sollte die größte Teilchengröße des Aggregats verwenden, Rohstoff, weil die Gesamtgröße die Leistung des Betons erhöhen wird. Ausgezeichnete aggregierte Abstufung ist ein wichtiger Faktor beim Sparen von Zement und Sicherstellung einer guten Verarbeitbarkeit von Beton.


Ein paar: Kostenlose